Marc Mudrak

Marc Mudrak, geboren 1987, ist Historiker und Journalist. Als Doktorand arbeitet er an der Universität Heidelberg und der École des hautes études en sciences sociales Paris zu frühneuzeitlichen Religionskulturen in Westeuropa. Er schreibt als freier Journalist für verschiedene deutsche Tagezeitungen.

Marc Mudrak ist Mitbegründer und Sprecher des im Juni 2012 anerkannten Laizist/innen-Arbeitskreises in der SPD Heidelberg. Seit Oktober ist er Mitglied im Sprecherteam der SPD-Laizist/innen Baden-Württemberg.

Marc Mudraks Engagement für einen modernen Laizismus entspringt seinem dreijährigen Aufenthalt im laizistischen Frankreich und der Beschäftigung mit Religion als sozial-kulturellem Phänomen – gestern und heute.

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: